Interaktive Karte mit Erlebnisgeschenken

Du bist auf der Suche nach dem passenden Erlebnisgeschenk ganz in deiner Nähe? Kein Problem! Auf unser interaktiven Karte bekommst Du einen schnellen Überblick der verfügbaren Erlebnisse in deiner Umgebung :-)

Weiter zur Karte

Erlebnisgeschenke

Ein Geschenk für einen besonderen Menschen zu finden, ist nicht einfach. Häufig fehlt es an Ideen und letztendlich wird etwas gekauft, was nicht hundertprozentig den Vorstellungen entspricht. Mittlerweile hat sich in diesem Bereich einiges getan. Die Auswahl an Geschenkideen zum Erleben ist in den letzten Jahren stark angestiegen. Die Möglichkeiten sind mittlerweile fast unbegrenzt und es können großartige Erlebnisse verschenkt werden, die wohl nie wieder in Vergessenheit geraten.

Sie möchten einem lieben Menschen eine außergewöhnliche Freude machen? Dann sind Sie hier in der Kategorie „Erlebnisgeschenke“ genau richtig. Schenken Sie Ihrem Partner doch mal zur Abwechslung eine romantische Kutschfahrt oder ein entspannendes Wohlfühlprogramm für Körper, Geist und Seele. Grillfreunde würden sich bestimmt über einen Grillkurs freuen und Abenteurer werden bei einer Ballonfahrt große Augen machen. Auch für Motorsportfans, Naturmenschen und Genießer gibt es eine tolle Auswahl.

Verschenken Sie Erlebnisse, die sich die Beschenkten wahrscheinlich selbst nie oder nur selten gönnen würden. Machen Sie vielleicht einen lang ersehnten Traum war oder gönnen Sie Ihrem Partner oder der ganzen Familie ein unvergessliches Abenteuer. Die Möglichkeiten sind da. Falls Sie die Auswahl der Erlebnisgeschenke preislich eingrenzen möchten, können Sie das ganz bequem vornehmen. Bei uns finden Sie kreative und erlebbare Geschenke.

« Der Edle sieht bei einer Gabe auf die Gesinnung des Gebers, nicht auf den Wert der Gabe »

Plutarch von Chäronea (etwa 50 - 120)

Erlebnisgeschenke – Glücksmomente schenken und begeistern!

Materielle Geschenke sind nicht immer die beste Wahl. Abseits von konkreten Wünschen, enden viele Dinge als Staubfänger und das ist überaus schade. Eine hervorragende Alternative sind Erlebnisgeschenke. Damit sind in der Regel Gutscheine für Veranstaltungen, Ausflüge, Reisen oder ähnliches gemeint, die von Beschenkten eingelöst werden. Da Zeit inzwischen unser kostbarstes Gut darstellt, sind Erlebnisse attraktive Geschenke mit emotionalem Mehrwert.

Ein Blick auf die Vorteile erlebbarer Präsente lohnt sich:

  • anders als bei Materiellem, verschenkst Du unvergessliche Erinnerungen
  • Beschenkte erhalten die Gelegenheit etwas Neues kennenzulernen beziehungsweise auszuprobieren
  • Erlebnisgeschenke schaffen positive Momente, Vorfreude und reichlich Glücksgefühle
  • mit gemeinsam erlebten Events kannst Du Beziehungen stärken
  • sorgfältig ausgewählte Erlebnisgutscheine vermitteln „Du bist mir wichtig, Deine Wünsche liegen mir am Herzen“
  • Beschenkte erleben eine Auszeit von der Alltagsroutine

Erlebnisgeschenke bringen Abwechslung und Inspiration!

An dieser Stelle möchten wir die Gelegenheit nutzen und das Image von Geschenkgutscheinen aufpolieren. Es ist zwar richtig, dass Gutscheine in der Vergangenheit oft als einfallslos empfunden wurden, aber das lag größtenteils an der Branche: Gutscheine waren lange insbesondere dem Einzelhandel vorbehalten. Wertgutscheine für diverse Shops sind in der Tat nicht die originellsten Geschenke und ziemlich allgemein.

Gutscheine für Erlebnisse haben damit nicht viel gemein. Zwar sind und bleiben es ebenfalls Gutscheine, aber die Thematik dahinter ist eine völlig andere. Erlebnisse bescheren Deinen Lieben Emotionen, großartige Erfahrungen, Action, Adrenalin, Erholung oder Genuss und sind damit alles andere, als langweilig. Egal, ob abenteuerlicher Fallschirmsprung, romantisches Dinner auf dem Schloss oder erholsamer Kurztrip ans Meer: Die Vielfalt ist grenzenlos und für jeden Anlass, jeden Geschmack und Bedarf sind Angebote verfügbar. Selbst, wenn Du zum aktuellen Zeitpunkt noch keine Ahnung hast, was Du schenken sollst, stehen die Chancen ein geeignetes Erlebnis zu ergattern, besser als Du denkst. Du kannst Dich jederzeit inspirieren lassen und nach der perfekten Lösung stöbern.

Überzeug Dich selbst und entdecke jetzt unser facettenreiches Arrangement an magischen Erlebnisgeschenken!

Mit Produktfinder zum idealen Erlebnis!

Obwohl Du mit Erlebnisgeschenken nicht viel falsch machen kannst, ist es dennoch wichtig, dass Du Dir Gedanken über die Vorlieben der Personen machst, Die Du überraschen möchtest. Schließlich wäre es unpassend, wenn beispielsweise eine Frau ohne Interesse an actiongeladenen Ereignissen und Wassersport einen Gutschein für eine Canyoning-Tour erhält oder ein Mann mit Abneigung gegen musikalische Veranstaltungen in der Oper landet.

Ein Erlebnis soll Spaß machen und das geht nur, wenn die bevorstehenden Erlebnisse zur Person passen. Aber zu eng, solltest Du das nicht sehen: Wir möchten damit keinesfalls ausschließen, dass es sich manchmal lohnen kann, über den Tellerrand hinaus zu schauen und gezielt in unbekannte Gefilde vorzustoßen. Viele trauen sich oft nicht Neues auszuprobieren und freuen sich umso mehr, wenn Du ihnen die Entscheidung abnimmst. Letztlich kannst nur Du wissen, was zu Anlass und Person passt. Falls Dir jegliche Basis zur Auswahl des Gutscheins fehlt, frag bei Freunden oder Verwandten nach! Sicherlich haben die einen Tipp!

Wir möchten Dich bei der Kaufentscheidung unterstützen und die Recherche nach dem perfekten Geschenk beschleunigen. Um das zu gewährleisten, haben wir in unser Portal einen praktischen Produktfinder integriert. Mit dessen Hilfe gelangst Du in Nullkommanichts ans Ziel, ohne Dich durch hunderte Anbieterseiten quälen zu müssen. Wie das geht, erfährst Du hier:

  • Geschlecht wählen: Männlich oder weiblich? Das ist die Frage. Sobald Du festlegst, ob Du ein Erlebnis für eine Frau oder für Männer suchst, wirft das System alle Angebote aus der Vorauswahl, die offensichtlich nicht zu Deiner Vorgabe passen.
  • Altersgruppe: Die Altersgruppe kann ebenso hilfreich sein, um die große Auswahl einzuschränken. Ein Kochkurs für Kinder wäre für ein Paar nicht wirklich spannend und ein Kinder-Shooting für einen Senior macht ebenfalls wenig Sinn. Mit der Angabe des Alters verschwindet alles, was Dir nicht bei der Entscheidung hilft, aus dem Arrangement.
  • Vorlieben: Dass es etwas Erlebbares sein soll, steht fest. Doch in welche Richtung soll es gehen? Falls es ein Erlebnis für einen Genussmenschen, einen Sportler oder einen Musiker sein soll, ist das Festlegen von Filteroptionen wie „genießbar“, „sportlich“ oder „musikalisch“ sicherlich angebracht. Schau Dich in Ruhe um und klick entsprechende Vorlieben an. Gerne auch mehrere. Willst Du Dich stattdessen inspirieren lassen, wäre es empfehlenswert vorerst keine weiteren Faktoren festzulegen. Vielleicht entdeckst Du so die ultimative Geschenkidee!
  • Beziehung: Möchtest Du Deiner besseren Hälfte, Verwandten oder Freunden ein Geschenk besorgen, kannst Du diese Beziehung dem Produktfinder mitteilen. Nimm beispielsweise „verheiratet“ oder „befreundet“ als Option und das System wird die entsprechende Filterung vornehmen.
  • Preis: Zu guter Letzt noch das Budget. Hast Du ein finanzielles Limit, sparst Du über die Eingabe des Betrags Zeit. In der Auswahl erscheinen dann ausschließlich Produkte, die Deinen Preisvorstellungen gerecht werden.

Du bist auf der Suche nach einem ganz bestimmten Erlebnis? Dank unserer Suchmöglichkeit kannst Du danach Ausschau halten. Einfach Stichwort eingeben und mit etwas Glück fündig werden!

Die Sache mit dem Termin

Beim Schenken von Erlebnisgutscheinen gibt es mehrere Varianten:

  • Gutschein ohne Termin: Wird am Wunschtermin eingelöst
  • Ticket: Hier steht das Datum für das Erlebnis fest
  • Erlebnisbox: Wer sich nicht sicher ist, welche Art von Erlebnis den individuellen Vorstellungen entspricht, wählt eine Box mit einem Gutschein, der für mehrere Erlebnisarten gilt
  • Wertgutschein: Wertgutscheine bringen maximale Flexibilität, weil beim Erlebnisgeschenk-Anbieter kein konkretes Event gebucht wird, sondern frei Schnauze ein passendes Event ausgewählt werden kann

Grundsätzlich hat jede Gutscheinart Vor- und Nachteile. Beim Gutschein ohne fixen Termin besteht beispielsweise das Risiko, dass er verfällt. Zwar hat das jeder selbst in der Hand, doch es gibt einfach Menschen, die sich mit der Terminfindung schwertun und aufgrund von Zeitmangel viele Ausreden finden, um das Ereignis jahrelang vor sich herzuschieben. Im schlechtesten Fall gerät der Gutschein in Vergessenheit und verliert seine Gültigkeit. Das Ärgernis wäre groß.

Es kann also durchaus vorteilhaft sein, bereits im Vorfeld einen festen Termin zu vereinbaren. Ein fixer Zeitpunkt zum Einlösen hat aber gleichermaßen Nachteile: Haben Beschenkte bereits etwas vor, wäre das mit Enttäuschung verbunden. Bei wetterabhängigen Ereignissen ist das Festlegen eines Datums auch nicht unbedingt clever.  

Tipp: Wenn Du Familienmitglieder, Freunde oder Kollegen zu ihrem Abenteuer begleiten möchtest und den Gutschein ohne Datum wählst, solltest Du die Terminfindung selbst übernehmen. Bleib dran und mach mehrere Vorschläge, um sicherzustellen, dass das Erlebnis auch tatsächlich in die Tat umgesetzt wird! Behalte die Gültigkeit des Gutscheins im Auge!

Wichtiger Hinweis zur Gültigkeit
Gutscheine sind drei Jahre gültig. Die Gültigkeit beginnt mit dem Ende des Kalenderjahres, in dem der Gutschein gekauft wurde. Wie die Verbraucherzentrale Hamburg online hinzufügt, kann die Gültigkeitsdauer in Einzelfällen kürzer ausfallen.

Kommst Du mit?

Bevor wir näher auf einige Erlebnisse und das allgemeine Angebot eingehen, möchten wir Dir einen guten Rat mit auf den Weg geben: Mach Dir vor dem Überreichen des Gutscheins Gedanken darüber, ob Du Beschenkte begleiten möchtest. Das beugt unangenehmen Momenten bei der Übergabe vor und kann gleichzeitig die Freude über das Präsent maximieren.

Erlebnisgutscheine bieten die wunderbare Gelegenheit Zeit miteinander zu verbringen. Das stärkt die Beziehung und kommt angesichts des stressigen Alltags, in der das Zwischenmenschliche häufig leidet, sehr gut an. Dennoch gibt es Situationen, in denen es angebracht ist, sich als schenkende Person dezent zurückzunehmen. Hochzeitsgeschenke sind ein typisches Beispiel. Hier machst Du dem Paar mit einem Ereignis, das die beiden zu zweit erleben, die größte Freude. Vielleicht willst Du aber auch Deine Eltern auf Reisen schicken, dem Vorgesetzten zum Jubiläum etwas Besonderes überreichen oder dem Bruder gemeinsame Zeit mit Freunden verschaffen, die er seit Jahren nicht gesehen hat? Manchmal ist es besser anderen den Vortritt zu überlassen. Erlebnisgutscheine sind immer eine hervorragende Möglichkeit, um Menschen zusammenzubringen.

Für Genießer

Ein leckeres Essen in einem Restaurant kann eine Oase im Alltag sein und die Sinne verzaubern. Warum also nicht einen Gutschein zum Schlemmen schenken? Du findest das langweilig? Dann hast Du höchstwahrscheinlich an die Standardadressen gedacht, nicht aber daran, was die Branche in Sachen Kulinarik zu bieten hat. Die Angebote reichen vom Dinner in the Dark über interessante Krimi-Dinner zum Mitfiebern bis zum gruseligen Dracula-Menü. Kulinarische Geschenke sind eine Bereicherung und versprechen Genuss auf höchstem Niveau.

Wird stattdessen ein kulinarisches Ereignis zum Mitmachen und Erweitern des Horizonts angestrebt, stehen zahlreiche Kurse zur Verfügung. Einige Anregungen im Überblick:

Während derartigen Kursangeboten vermitteln Profis interessante Details zu den verschiedenen Themen und machen Appetit auf mehr. Auch hinsichtlich alkoholischen Spezialitäten ist einiges geboten. Wie wäre es mit einem Whisky-Tasting, einem Bierbrau-Kurs oder einer Weinprobe in einer idyllischen Region?

Wellness und Beauty

Wellness- und Beauty-Angebote eignen sich bestens zum Verschenken, weil sich viele nur selten oder sogar nie Entspannung gönnen. Kommt die Erholung im Alltag Deiner Lieben auch zu kurz, wird die Freude über Gutscheine für Wellness- und Beauty-Erlebnisse umso größer sein. Sie sind Balsam für Körper, Geist und Seele. Wir haben ausgewählte Geschenke zusammengestellt und dabei auf Qualität und Abwechslung geachtet.

Egal, für was Du Dich entscheidest, kannst Du Dir sicher sein, dass die Ereignisse erholsame Stunden garantieren. Ob schwerelos fühlen beim Floating, Romantik beim Wellness-Wochenende für Paare, wohltuende Massage oder Wohlfühlen beim Summer Beauty Special: Jeder kommt auf seine Kosten und darf sich rundum verwöhnen lassen.

Reisen für Menschen mit Fernweh

Reisen bereichert in jeglicher Hinsicht. Man lernt fremde Kulturen kennen, erkundet atemberaubende Naturlandschaft und die vielen Eindrücke wirken lange nach. Angesichts der günstigen Preise wird es zwar immer erschwinglicher das Ausland zu besuchen, dennoch schaffen es viele nicht ihr Fernweh zu lindern. Sei es aufgrund von Zeitmangel oder weil die Muße fehlt, um Trips zu organisieren. Mit einem Reisegutschein nimmst Du ihnen die Sache ab und kannst langersehnte Träume erfüllen. Mini-Kreuzfahrten und Wochenendtrips in europäische Metropolen gehören gleichermaßen zum Repertoire, wie themenspezifische Alternativen für Angler, Wintersportler oder Tierfreunde. Gefragt sind außerdem Musical-Besuche mit Übernachtung. Highlights wie König der Löwen oder Bodyguard sorgen für Gänsehaut pur.

Geburtstag, Weihnachten, Jubiläum, Jahrestag, Muttertag: Es gibt viele Gelegenheiten, um Deine Liebsten mit solchen Überraschungen zu begeistern. Wenn es ein kostspieligeres Geschenk sein darf, könntest Du mit mehreren Personen zusammenlegen und einen mehrtägigen Urlaub finanzieren.

Reisegutscheine gewinnen gegenüber materiellem Schnickschnack an Bedeutung und stehen vermehrt auf Wunschlisten. Dieser Trend hat in der Tourismusbranche dazu geführt, dass abwechslungsreichere Angebote zum Verschenken in den Katalogen landen. Du kannst sowohl Kulturliebhaber als auch Abenteuerlustige oder Erholungssuchende glücklich machen. Schau Dich um und beschere anderen eine willkommene Auszeit! Unter Fernweh-Geschenke sind vielfältige Angebote aufgeführt.

Adrenalin, Abenteuer und jede Menge Spaß

Wer dem Alltag entfliehen möchte, braucht einen Tapetenwechsel. Abenteuerliche Ereignisse sind dafür prädestiniert. Die Bandbreite an Erlebnisgeschenken ist üppig. Wir haben diesen Bereichen grob gegliedert:

Sport

Sportliche Freizeitbeschäftigungen sind ein elementarer Kontrast zum Berufsleben. Die körperliche Betätigung sorgt für gute Laune und einen freien Kopf. Willst Du Sportfans eine Freude machen, hätten wir da einiges auf Lager: Bodyflying, Tandem-Sprung, Rafting, Windsurfen, Wasserski, Bogenschießen, Golf, Biathlon. Die Liste der Geschenkideen ist lang. Vielleicht kennst Du jemanden, der eine Sportart schon lange ausprobieren möchte, aber nie dazu kommt? Ein Gutschein wäre ideal. Allgemeine Inspiration zu sportlichen Geschenkideen sind der verlinkten Kategorie zu entnehmen.

Lass Dich vom Video unseres Partners mydays inspirieren, in dem das sogenannte Airboarding präsentiert wird. Bei diesem Wintererlebnis geht es mit aufblasbaren Hightech-Schlitten rasant bergab. Das perfekte Geschenk für Freunde:

Motorsport

Für alle PS-Liebhaber stehen großartige Angebote auf der Agenda. Wie wäre es mit Motorsport-Tagen im Spreewald, einer turbulenten Quad-Tour oder einem Sportwagen-Training? Mit ordentlich Pferdestärken unter der Haube, verwandelt sich jedes dieser Ereignisse in ein adrenalingeladenes Abenteuer. In der Rubrik Autogeschenke findest Du Dir weitere Anregungen.

Adventure-Geschenke

Es gibt Menschen, die sich am liebsten in der Natur aufhalten und umgeben von Wald, Wiesen, Bergen und Meer regelrecht aufblühen. Andere lieben Action und stürzen sich gern in ungewöhnliche Abenteuer. Wenn Du Naturburschen oder Adventure-Anhängerinnen kennst, solltest Du diese Vorschläge genauer unter die Lupe nehmen:

Dass Teilnehmer zum Beispiel beim Canyoning jede Menge Action erwarten dürfen und manche Teilbereiche Überwindung kosten, macht das Video von einer Extrem-Tour durch das Ötztal deutlich:

Alle, die sich danach sehnen persönliche Grenzen zu überschreiten, werden bei einem Adventure für ihren Mut belohnt.

Krimi-Fans aufgepasst!

Abenteuerlich geht es teilweise auch bei Krimi-Erlebnissen zu, wo Teilnehmer in die Rolle des Ermittlers schlüpfen und nach Herzenslust rätseln dürfen. Für Krimi-Fans dürfte es kaum etwas Schöneres geben.

Krimi-Stadtrallye, ganze Krimi-Wochenenden, Gangster-Dinner oder Krimi-Komödien bringen Schwung in den Alltag.

Für Romantiker

Du möchtest dem Ehemann, Verlobten oder der Freundin eine Aufmerksamkeit schenken? Erlebnisgeschenke sind für diesen Zweck optimal geeignet. Beziehungen wollen gepflegt werden und dafür braucht es gemeinsame Zeit. Bei einem Kurztrip in eine ausgewählte Stadt, im Romantik-Hotel alpiner Regionen, auf dem Schloss oder bei einer Paar-Massage fällt es leicht die Routine zu vergessen und sich auf den Partner zu konzentrieren. Auch kleine Inseln der Zweisamkeit in Form von einem Abstecher in die Gastronomie oder Tagesausflüge in die Natur haben positiven Einfluss auf das Miteinander.

In der Rubrik romantische Geschenke sind weitere Anregungen vertreten.

Für kreative Macher

Die Zahl der Heimwerker steigt. In den vergangenen Jahren ist eine regelrechte Do-it-yourself-Kultur entstanden, sodass Selbermachen heute zum guten Ton gehört. Das Hobby hat die Bandbreite der Ausbesserungsarbeiten im Eigenheim längst überschritten. Heute baut die Heimwerker-Gemeinde Möbel in Eigenregie, verlegt Böden oder bastelt sich einen Weinkeller nach persönlichem Bedarf.

Neben der Männerwelt erobern Frauen die Baumärkte und begeistern sich für diverse Themen. Da werden Dekorationsobjekte betoniert, Holzobjekte gefertigt und Mobiliar restauriert. Kein Projekt ist zu aufwändig, keine Herausforderung wird gescheut. Nicht zur vergessen die Vielzahl an kreativen Freizeitbeschäftigungen von Fotografie bis Kunst. Passend für die Macher dieser Zeit präsentiert der Markt tolle Kurse:

  • Beton- & Keramik Workshop
  • Steinbildhauerkurs
  • Glaskunst-Workshop
  • Malkurs
  • Foto-Workshops
  • Goldschmieden

Für Kinder und Jugendliche

Spielsachen, Gaming-Zubehör, Kleidung, Bücher und viele andere Sachen gehören zu den typischen Geschenken für Kinder und Jugendliche. Dagegen ist auch nichts einzuwenden, aber der Abwechslung zuliebe, sollte nicht nur Materielles auf dem Geschenktisch zu finden sein. Auch für die junge Generation sind Erlebnisse unverzichtbar. Sie fördern die persönliche Entwicklung und gleichzeitig die Bindung zu Familie und Freunden.

Für Kinder kommen unter anderem folgende Angebote in Frage:

Für Jugendliche können wir uns weitere Erlebnisse zum Überraschen vorstellen:

Egal ob Du währenddessen Zeit mit den Beschenkten verbringst oder den Gutschein anderen zur Verfügung stellst: Wurde das Präsent sorgfältig ausgewählt, kann auch der Nachwuchs grandiose Momente erleben.

Verpackungstipps für Gutscheine

Viele Erlebnisgeschenke-Anbieter nehmen Dir in Bezug auf die Verpackung einiges an Aufwand ab. Einige Gutscheine werden in dekorativen Geschenkboxen inszeniert inklusive Informationsmaterial zum bevorstehenden Geschenk. Doch egal, wie der jeweilige Gutschein geliefert wird, kannst Du die Vorfreude auf Erlebnisse ganz einfach steigern, in dem Du eine thematisch passende Kleinigkeit beilegst. Das materielle Extra weckt die Neugier und macht das Erlebnis quasi „greifbar“.

  • Mikrofon für musikalische Erlebnisse
  • Miniatur-Rennauto für Fahrten mit Sportwagen
  • Bademantel für Wellness-Tage
  • Kompass für Abenteuer in die Natur
  • Augenbinde für „Dinner in the Dark“
  • Grillzange für BBQ Grillkurs
  • Bilderrahmen für Fotoshootings
  • Handschuhe für Trips ins Winterparadies
  • Taucherbrille für Tauchkurs

Diese Mitbringsel kurbeln die Fantasie an und lassen einen Gutschein zu einem Geschenk zum Anfassen avancieren. Ob Du Gutscheine und themenspezifische Ergänzung blickdicht mit herkömmlichem Geschenkpapier verpackst oder mit transparenter Geschenkfolie, bleibt Dir überlassen. Möchtest Du die Spannung maximieren, wäre es sinnvoll, beides separat zu verpacken und Beschenkte zunächst das materielle Präsent auspacken zu lassen. Anschließend beginnt das Rätselraten und Du kannst Dich auf fragende Blicke gefasst machen. Sobald der Gutschein zum Vorschein kommt, dürften die Augen Deiner Liebsten zu leuchten beginnen.

Eine kreative Lösung zum Verpacken von Gutscheinen zeigt eine YouTuberin anhand ihrer Bastelanleitung:

Artikel zum Verpacken online bestellen

In unserer Auswahl für Geschenkverpackungen sind viele Produkte vertreten, die das Verpacken bequemer machen. Dekorative Geschenkboxen in unterschiedlichen Größen, stilvolles Geschenkpapier, hübsche Pillowboxen, praktische Geschenktüten, Geschenkband und Geschenkkörbe sind Teil des Sortiments.

Tipp: Damit ein Erlebnis nicht in Vergessenheit gerät, ist das Anfertigen eines Fotobuchs empfehlenswert. Diese Produkte werden online bereits zu sehr fairen Preisen angeboten und lassen sich mit etwas Geschick am Computer komfortabel kreieren. Durch Arrangieren verschiedener Schnappschüsse des Erlebnisses werden die schönsten Momente für immer festgehalten.

Geburtstagsgeschenk, Weihnachtspräsent, eine Überraschung zum Jahrestag oder eine Aufmerksamkeit zu Ostern: Ein Erlebnisgeschenk ist bei jeder Gelegenheit eine erstklassige Alternative zu materiellen Präsenten. Stöbere jetzt unter was-soll-ich-schenken.net nach dem perfekten Gutschein und mach Deine Lieben mit unvergesslichen Augenblicken glücklich!

Übrigens: Auf unserer interaktiven Karte kannst Du gezielt nach verfügbaren Erlebnisgeschenken in Deiner Nähe Ausschau halten! Die Kategorien im Überblick:

  • Kulinarisches
  • Motorsport
  • Sport & Action
  • Wassersport
  • Kurzurlaub
  • Wellness
  • Fliegen
  • Kultur

Für wen suchst Du ein Geschenk?

Weiblich oder Männlich?

Welche Altersgruppe?

Irgendwelche Vorlieben?

In welcher Beziehung?

Wieviel darfs kosten?

von bis Euro
Filter zurücksetzen