Deine Vorteile auf was-soll-ich-schenken.net

  • Geschenkideen aus mehr als 80 verschiedenen Shops
  • Jedes Geschenk wird in Handarbeit kategorisiert und bewertet
  • Innovative Bedienung am PC, Tablet oder Smartphone
  • Geschenke für jedes Alter und jeden Geldbeutel
  • Sicher dank SSL-Verschlüsselung

Geschenke für die Mutter

Ob Geburtstag, Weihnachten oder Muttertag: Die Frage, was man der eigenen Mutter schenken soll, beschäftigt jeden Sohn und jede Tochter mehrmals im Jahr. Dabei bereitet häufig der Altersunterschied Probleme. Geschenke, die Du selbst klasse findest, müssen bei Mama nicht unbedingt gut ankommen. Zudem ist die Auswahl für Frauengeschenke grenzenlos, was die Kaufentscheidung nicht einfacher macht.

Mit dem Produktfinder von was-soll-ich-schenken.net machst Du Schluss mit der stundenlangen Sucherei und der enttäuschten Erkenntnis, dass trotz der Mühe nichts Anständiges im Einkaufskorb landet. Wir haben mehr als 80 Onlineshops durchforstet und nach originellen Geschenkeideen für Mütter Ausschau gehalten. Ausschließlich einfallsreiche Produkte von hoher Qualität und sauberer Verarbeitung haben es in unsere Vorauswahl geschafft. Das Ergebnis sind raffinierte Geschenke für diverse Anlässe.

Um die Recherche zu beschleunigen und zielorientiert eine passende Aufmerksamkeit zu finden, die den Vorlieben einer Mama gerecht wird, kannst Du ergänzend unser Filtersystem einsetzen. Über das Auswählen von Vorlieben und Festlegen eines Budgets werden die Artikelvorschläge bedarfsgerecht konkretisiert.

Entdecke jetzt Geschenke für die Mutter und mach Deiner Mama eine Freude!

« Geschenke zerbrechen Felsen »

Spanisches Sprichwort

Mit Produktfinder zum perfekten Geschenk für Mütter

Das Filtersystem in unserem Portal was-soll-ich-schenken.net ist so programmiert, dass Du die Suche nach Geschenkideen mit wenigen Klicks effizienter gestalten kannst. Zwar haben wir für Mütter bereits ein individuelles Arrangement erstellt, doch es geht noch besser:

Wie alt ist Deine Mama?

Das Alter beeinflusst die Suche nach dem richtigen Geschenk wesentlich. Wir haben mehrere Altersgruppen voreingestellt, Du kannst diese aber jederzeit anpassen.

Gibt es Vorlieben?

Jede Frau ist einzigartig, auch Deine Mutter. Durch Auswählen von einer oder mehrerer Vorlieben teilst Du unserem Produktfinder ihre Interessen mit und schränkst die Vorauswahl entsprechend ein. Das spart wertvolle Zeit und Nerven. Setzt Du links in der Übersicht zum Beispiel bei „genießbar“ einen Haken, wird das System Dinge wie Süßigkeiten, Tee oder Wein generieren. Alles andere, was zu Deinen Vorgaben nicht passt, verschwindet aus dem Artikelarrangement. Klickst Du auf „kosmetisch“ oder „lesbar“ wird der Produktfinder Wellness-Sets, Parfüm, Kosmetik beziehungsweise Romane, Kochbücher und sonstige Literatur aufrufen. Mit den Filtermöglichkeiten grenzt Du die Produktvielfalt sinnvoll ein, um noch schneller Geschenke für Deine Mama zu finden.

Wieviel darf es kosten?

Du hast ein bestimmtes Budget zur Verfügung oder möchtest einen gewissen Betrag ausgeben? Im Filtersystem kannst Du einen preislichen Rahmen vorgeben. Sind zum Beispiel 50 Euro Dein Limit, wird der Produktfindet alle Artikel entfernen, die teurer sind.

Soll es etwas Konkretes sein?

Deine Mutter hat zu Geburtstag, Weihnachten oder einer anderen Gelegenheit einen Wunsch geäußert? Tipp ins Suchfeld den entsprechenden Begriff ein und starte die Suche! Mit etwas Glück kannst Du den Wunsch in Erfüllung gehen lassen.

Geschenke für Mütter sollten von Herzen kommen

Bevor Du Dich in die bunte Welt der Geschenke stürzt, möchten wir darauf hinweisen, dass es bei Geschenken für Mütter nicht darauf ankommt, wie viel Du ausgibst. Viel wichtiger ist, dass Deine Geschenkidee von Herzen kommt und Deine Mama erkennt, dass Du Dir Gedanken gemacht hast. Zwar gilt das im Grunde für jegliche Art von Geschenken, doch gerade viele Mamas reagieren empfindlich, wenn ihr Nachwuchs übermäßig Geld ausgibt. Selbstverständlich möchten wir Dich nicht davon abhalten, wenn Du ihr ein besonderes Geschenk machen möchtest. Im Gegenteil! Sie hat es verdient und wird sicherlich positiv überrascht sein.

Uns geht es vielmehr darum, Dir den Druck zu nehmen und den oft allgegenwertigen Eindruck auszumerzen, dass nur teure Präsente etwas wert sind. Ein liebevoll gestalteter Geschenkkorb mit ausgewählten Kleinigkeiten, etwas Selbstgebasteltes oder ein Gutschein für einen gemeinsamen Ausflug sind nicht weniger attraktiv für Deine Mama, wie ein luxuriöses Schmuckstück für hunderte Euro. Ist Dein Budget begrenzt, ist das kein Grund für schlechte Laune! Mit etwas Kreativität wirst Du Deine Mutter rundum glücklich machen.

Materielle Geschenke für Mamas

Die Vielfalt an materiellen Geschenken für Mütter ist riesig. Das Spektrum reicht von dekorativen Wohnaccessoires über Schmuck und Mode bis hin zu praktischen Dingen für Zuhause. Um Dir einige Inspirationen bereitzustellen, haben wir verschiedene Themenwelten zusammengestellt:

Wechselst Du in eine der Rubriken, solltest Du erneut das Filtersystem einsetzen und beim Geschlecht „weiblich“ einstellen. Auch die Altersgruppe hilft beim Verfeinern der Vorauswahl. Für noch mehr Anregungen gehen wir nachfolgend auf einige der Themenwelten näher ein.

Ein No-Go: Alles, was in irgendeiner Form mit Arbeit und Haushalt zu tun hat, solltest Du als Geschenk für Mamas meiden. Einzige Ausnahme: Sie wünscht es sich ausdrücklich.

Geschenke für Genießerinnen

Etwas Leckeres zum Essen oder Trinken eignet sich fast immer zum Verschenken.  Während eine Schoko-Geschenkbox Liebhaberinnen von Süßigkeiten begeistert, freut sich die Weinkennerin über eine sorgfältig ausgesuchte Gaumenfreude aus einem bekannten Anbaugebiet. Aber auch feine Tees, Pasta-Sets für den italienischen Genuss oder ausgefallene Gewürzmischungen sind denkbare Produkte.

Tipp: Genieß- und essbare Geschenke kommen besonders als Weihnachtsgeschenk gut an. Denn während der Weihnachtszeit und auch zwischen den Jahren steht das Thema Genuss ganz oben auf der Agenda.

Wellness für Deine Mama

Deine Mutter macht sich gerne hübsch oder hat Mal wieder Zeit für sich verdient? In den Kategorien Wellness und kosmetische Geschenke präsentieren wir unterschiedlichste Artikel, womit Du ihr etwas Gutes tun und Erholung spenden kannst. Wie wäre es beispielsweise mit einem Massagegerät, einem Badewannenkissen oder einem Pflegeset für das heimische Wellness-Programm? Derartige Angebote sind ideale Geburtstagsgeschenke für Mamas, um ihnen zu ihrem Ehrentag zu einer wohl verdienten Auszeit zu verhelfen. Gleiches gilt für den Muttertag. Nicht zu vergessen die hervorragenden Gutscheinideen, auf die wir im Abschnitt „Erlebnisgeschenke“ näher eingehen.

Doch Vorsicht: Antifalten-Cremes, Kurse zum Abnehmen oder sonstige Dinge dieser Art, die der Mama suggerieren sie sei unzulänglich, sind ein No-Go! Derartige Präsente hinterlassen ein ungutes Gefühl.

Praktische Helfer und Kuscheliges für mehr Komfort im Alltag

Freut sich Deine Mutter am meisten über nützliche Produkte, bist Du in der Kategorie für Praktisches genau richtig. Hier findest Du unter anderem jede Menge Zubehör für Wohnung und Garten. Darunter Weinflaschen-Halter, Liegestühle, Tischlampen und Sofa-Butler für gemütliche Kinoabende zuhause. Kuschelige Accessoires wie eine anschmiegsame Lesedecke oder Kissen sind die optimale Ergänzung.

Schönes aus Holz

Holz ist ein wunderbarer Werkstoff für Dekoratives und Praktisches. Das Naturmaterial begeistert mit einem gemütlichen Charme und die ästhetischen Oberflächen lassen sich vielfältig kombinieren. Bei den Holzgeschenken findest Du Weihnachts-, Geburtstags- und Ostergeschenke für Mütter, die einen bleibenden Eindruck hinterlassen.

Während die in der Übersicht aufgeführten Holzherzen als Muttertagsgeschenk in Frage kommen und ein Dekoschild zu Weihnachten Freude bereitet, könnte ein edler Holzstamm-Hocker zum Geburtstag eine gelungene Überraschung sein. 

Personalisierte Geschenke

Hervorzuheben für Mütter sind personalisierbare Geschenke. Durch Fotos, Namen oder Texte kannst Du diese Artikel in einzigartige Aufmerksamkeiten verwandeln und Deine Mutter mit Einfallsreichtum beeindrucken. Der stationäre Handel hat derartige Angebote zwar eher selten in petto, die Vielfalt im Internet ist dagegen enorm. Vesperbretter, Weinkisten, Schmuck, Gläser, Möbel, Wandbilder, Textilien. Die Liste der Dinge, die sich individuell gestalten lassen, ist endlos. Um die Möglichkeiten zu verdeutlichen, hier einige Besonderheiten für Mütter:

Auch ein Abstecher in die Abteilung für Fotogeschenke ist lohnenswert. Darin sind zahlreiche Artikel vertreten, die sich mit einem persönlichen Bild versehen lassen. Du kannst Deine Mama unter anderem mit einem Pop-Art-Bild überraschen, ihr mit einem Glasfoto eine exklusive Erinnerung übergeben oder ihr ein Kissen bedruckt mit Familienfoto schenken.

Erlebnisgeschenke schaffen wertvolle Erinnerungen

Zeit scheint heute wichtiger denn je. Trotz der Tatsache, dass sich alle darüber bewusst sind, dass jeder Tag unwiederbringlich zu Ende geht, bleibt die Familie oft auf der Strecke. Ein Umstand, weshalb Erlebnisgeschenke immer beliebter werden. Anders als materielle Präsente, die nicht selten als Staubfänger enden, schenkst Du mit einem Gutschein für ein Erlebnis gemeinsame Momente. Insbesondere Eltern und somit auch Mütter freuen sich über diese alternative Geschenkidee, weil sie ihre Kinder im Alltag zu wenig zu Gesicht bekommen. Umso größer die Freude, wenn der Nachwuchs bereit ist, Zeit zu investieren und gemeinsam mit der Mama etwas zu erleben.

Bei Erlebnisgeschenken hast Du die Qual der Wahl: Wellness, Abenteuer, Action, Natur, Sport, Kulinarik: Für alle Interessen ist etwas geboten. Auf drei optimale Geschenke für Mütter möchten wir konkreter hinweisen:

  • Eine Ballonfahrt wäre zum Beispiel eine großartige Investition für einen runden Geburtstag. Deine Mama feiert Jubiläum, aber Du kannst Dir ein solches Geschenk nicht leisten? Kein Grund die Idee aufzugeben. Frag bei Verwandten und Freunden, ob sie sich beteiligen und legt zusammen! Heb gemeinsam mit Deiner Mama ab und genießt die atemberaubende Aussicht!
  • Deine Mutter ist ein Genussmensch und entdeckt gerne Neues? Dann ist ein Erlebnis-Dinner perfekt. Hierbei werden kulinarische Finessen mit Unterhaltung kombiniert. Das kann ein Magic-Dinner, ein 5-Gänge-Menü im Iglu und vieles mehr sein. Für jeden Geschmack ist etwas geboten.
  • Ein Kurzurlaub wäre genau das Richtige für die Mutter? Unternimm mit ihr einen Städtetrip oder erholsame Tage im Wellnesshotel und beschere ihr einen willkommenen Tapetenwechsel!

Natürlich ist es kein Muss, dass Du den Gutschein für das favorisierte Erlebnisgeschenk zusammen mit der Mama einlöst. Womöglich ist es angemessener, sie allein loszuschicken oder ihr Entspannung mit dem Partner, der Schwester oder besten Freundin zu gönnen. Das solltest Du situationsbedingt entscheiden. Allerdings ist es empfehlenswert diese Entscheidung vor der Gutscheinübergabe zu fällen. Ansonsten könnte die Unklarheit unangenehm werden beziehungsweise peinliche Momente verursachen.

Ausflüge, Veranstaltungen und mehr

Alternativ zu gekauften Gutscheinen, kannst Du Erlebnisse eigenständig inszenieren. Neutrale Gutscheine für derartige Präsente gibt es im Handel. Die kannst Du mit persönlichem Text versehen und Dein Vorhaben zu Papier bringen. Oder Du kreierst mit Bastelpapier einen eigenen Gutschein. Überleg Dir in Ruhe, über was sich Deine Mutter freuen würde und mach daraus ein Erlebnisgeschenk! Es mangelt an Ideen? Folgende Überlegungen können helfen:

  • ausgiebiges Frühstück in einem gemütlichen Café
  • Picknick im Grünen
  • Ausflug zu einer Sehenswürdigkeit
  • Kurztrip mit Übernachtung in einem besonderen Hotel
  • Veranstaltungen wie Theater, Konzert oder Oper
  • Besuch eines Musicals
  • gemeinsame Teilnahme an einem Kurs

Geschenke zum Muttertag – eine Geste der Dankbarkeit

Am Muttertag wird die Mutter beziehungsweise Mutterschaft geehrt. Was in den Vereinigten Staaten 1914 eingeführt wurde, hat sich im Laufe der Zeit im Westen verbreitet. Die Ursprünge gehen jedoch bis in die Antike zurück. In Deutschland, Österreich, der Schweiz und vielen anderen Ländern wird der Ehrentag der Mutter immer am zweiten Sonntag im Mai gefeiert. Zum öffentlichen Feiertag wurde der Muttertag in Deutschland übrigens 1933 erklärt. Allerdings handelt es sich um keinen gesetzlichen Feiertag. Vielerorts dürfen Blumengeschäfte trotz des Sonntags öffnen. Eine Tatsache, die von Konsumenten gern in Anspruch genommen wird: Der Blumenhandel erzielt durch Einkäufe für den Muttertag die höchsten Umsätze des Jahres. Da kann noch nicht einmal der Valentinstag mithalten.

Was soll ich schenken zum Muttertag?

Das beliebteste Geschenk zum Muttertag sind nach wie vor Blumen. Das beruht unter anderem auf der altbekannten Weisheit „Blumen sagen mehr als tausend Worte“. Egal ob Blumenstrauß, Topfpflanze oder eine einzelne Schnittblume, die Du mit einem persönlichen Gedicht übergibst: Blumen sind hervorragend, um auf liebevolle und gleichzeitig stilvolle Art Danke zu sagen. Im Idealfall kaufst Du die Lieblingsblumen Deiner Mama, um ihr zu zeigen, dass Dir ihre Vorlieben am Herzen liegen.

In unserer Rubrik für blumige Geschenke findest Du zahlreiche Anregungen. Unter anderem kannst Du Dir den komfortablen Service der Lieferung zunutze machen. Viele Dienstleister haben sich auf den Blumenversand spezialisiert und gewährleisten, dass Schnittblumen, Sträuße und Co. einwandfrei beim Empfänger ankommen. Perfekt für alle, die nicht persönlich zu Besuch kommen können. Alternativ präsentieren wir originelle Alternativen wie unvergängliche Rosen, Blumenarrangements, Vasen und dekorative Töpfe. Mamas mit Balkon oder Garten freuen sich womöglich über Blumen im Topf, die sich nach dem Muttertag einpflanzen lassen. Das hat den Vorteil, dass sie auch lange nach ihrem Ehrentag noch etwas vom Präsent haben. Bedenke: Nicht jede Mutter mag Schnittblumen. Viele bevorzugen Topfpflanzen, weil sie nicht im Müll landen, sondern einen Beitrag zum Naturschutz leisten.

Sachgeschenke gewinnen an Bedeutung, weshalb sich der Blick in unser facettenreiches Arrangement für Muttertagsgeschenke lohnt. Neben exklusivem Schmuck haben wir für diesen Anlass besondere Produkte ausgewählt. Darunter Fußmassagegeräte, Wohnaccessoires wie die „Liebe Mama Tasse“ und liebevoll bestückte Geschenkkörbe. Generell eignet sich für den Ehrentag der Mamas alles, womit sich ihnen etwas Gutes tun lässt. Das können wohltuende Badeöle, leckere Spezialitäten oder ein Parfüm sein. Eine individuelle Botschaft übermittelst Du mit personalisierbaren Geschenken. Schmuckstücke, Weingläser, Vasen, ja sogar Torten vom Konditor lassen sich mit Text oder Foto in Unikate verwandeln. Ein solches Dankeschön zaubert jeder Mama ein Lächeln ins Gesicht.

Die Wertschätzung der Mütter steht im Vordergrund, weshalb die Geschenkauswahl mit Bedacht erfolgen sollte. Jede Mama hat persönliche Vorlieben. Behalte diese beim Recherchieren im Auge und wähl das Präsent entsprechend aus!

Gefragte Mitbringsel zum Muttertag zusammengefasst:

  • Blumen
  • Muttertagstorte
  • Pralinen
  • Schmuck
  • Wohn- und Modeaccessoires
  • Selbstgebasteltes
  • Gedichte & Poesie
  • Erlebnisgeschenke
  • selbst gemachte Gutscheine

Tipp zum Muttertagsgedicht

Du suchst ein Gedicht zum Muttertag? Unter fuersie.de wurden attraktive Vorschläge gemacht. Vom Ausdrucken würden wir abraten. Nimm Dir stattdessen Zeit und schreib die Verse von Hand auf ein schönes Briefpapier. Damit betonst Du die Wertschätzung Deiner Mutter zusätzlich und sie wird sich garantiert darüber freuen, dass Du Dir diese Mühe für sie gemacht hast. Mit einem Füllfederhalter gelingt die Schönschrift in der Regel am besten.

Muttertagsgeschenke selber basteln

Etwas Selbstgemachtes ist zum Muttertag eine gute Wahl. Kaufen kann jeder, aber mit Geduld und Liebe zum Detail etwas eigenständig herstellen, das hat Charme und vermittelt Müttern: „Ich hab Dich gern, Du bist mir wichtig!“

In vielen Kindergärten und Schulen bricht vor dem Muttertag eine regelrechte Basteleuphorie aus und die Kinder bereiten hübsche Kleinigkeiten vor. Mit etwas Fantasie kannst auch Du schönste Geschenke basteln. Wir haben Dir nachfolgend zwei Videos mit kreativen Bastelideen integriert. Schau mal rein und lass Dich inspirieren!

Im nächsten Video-Tutorial findest Du Anregungen für selbst gemachte Glückwunschkarten:

Verpackungstipps für liebevolle Inszenierungen

Für Mütter machen Kleinigkeiten den Unterschied. Wenn sie sehen, dass Du sogar der Verpackung Deine volle Aufmerksamkeit geschenkt hast, werden die Glücksgefühle nicht lange auf sich warten lassen. Mit Schleifen, Federn, bunten Knöpfen oder einem Foto von Dir aus Kindertagen verleihst Du der Verpackung das gewisse Etwas.

In der Videoanleitung zum Verpacken, wird eine elegante Option vorgestellt:

Weitere Hilfestellungen entnimmst Du der Rubrik Geburtstagsgeschenke. Geschenkpapier, Geschenkkörbe, Geschenkband, Boxen und Schachteln kannst Du in vielen Drogerien, gut sortierten Haushaltswarengeschäften, Bastelshops und über unsere Abteilung für Geschenkverpackungen kaufen.

Zitate und Sprüche

Was beim Geschenk für Mütter nicht fehlen sollte, sind warmherzige Worte. Ein Zitat, ein entzückender Spruch oder persönlich verfasste Zeilen sind eine Bereicherung für jedes kleine Dankeschön, jedes Geburtstagspräsent, jede Art von Überraschung. Das verleiht auch Materiellem Persönlichkeit. Wir haben einige Zitate und Sprüche gesammelt und als Orientierung für Dich arrangiert:

  • „Mütter sind wie Knöpfe, sie halten alles zusammen.“
  • „Nicht nur am Muttertag wollen wir an dich denken. Wir wollen Dir jeden Tag unsere Liebe schenken!“
  • „Eine Mutter versteht auch, was ein Kind nicht ausspricht.“ (Jüdisches Sprichwort)
  • „Mütter haben für jede Wunde die richtige Salbe“ (Volksweisheit)
  • „Mutterliebe ist warm und herzlich, selbst in den Stürmen des Lebens kann ihr keiner etwas anhaben.“ (Erna Ebenwald)
  • „Eine Mutter kann niemand ersetzen, darum sollte man sie von Herzen schätzen!“ (Erna Ebenwald)
  • „In meinem Herzen, trage ich dein Gesicht, was auch passiert, Mutter, ich vergesse dich nicht!“ (Erna Ebenwald)
  • „Eine Mutter ist der einzige Mensch auf der Welt, der dich schon liebt, bevor er dich kennt.“ (Johann Heinrich Pestalozzi)
  • „Die Liebe einer Mutter teilt sich nicht zwischen den Kindern, sie vervielfältigt sich.“ (Maria Theresia)
  • „Das Beste an mir, ich hab’s von ihr.“ (Peter Rosegger)
  • „Alles Gute, Große, Schöne der Menschheit nimmt seinen Ursprung unzweifelhaft aus mütterlichem Einfluß.“ (Georg Friedrich Wilhelm Hegel)

Wir wünschen Dir und Deiner Mutter eine wunderbare Zeit zusammen und viel Freude beim Schenken.

Für wen suchst Du ein Geschenk?

Weiblich oder Männlich?

Welche Altersgruppe?

Irgendwelche Vorlieben?

In welcher Beziehung?

Wieviel darfs kosten?

von bis Euro
Filter zurücksetzen